Donnerstag, 12. Januar 2012

*Review | Essence Multi Action Mascara

Ich hab in letzter Zeit Ausschau nach einer neuen Mascara gehalten, wusste aber selbst nicht so recht was ich genau wollte (Och doch und zwar eine von Chanel, für die ich aber zu geizig war).
Da die pinke Multi Action ja so sehr gehyped wird, dachte ich probier ich ihn auch mal aus - man muss ja mitreden können ;)
Fazit: Ich hab absolut keine Ahnung was alle an ihr so toll finden.
Meine Wimpern sind so mittellang würde ich sagen - nicht gut,nicht schlecht bis hierher, aber leider sehr gerade also ohne Schwung und daran ändert die MultiAction leider gar nichts. Außerdem werden meine Wimpern durch die Mascara unwahrscheinlich hart, so dass ich Abends beim abschminken immer Angst habe das sie mir komplett abbrechen und ich sie alle im Abschminktuch wieder finde.
Alles in allem ist sie dennoch ganz okay, da sie nicht allzu sehr verklebt und schon ein bisschen Länge verleiht, die allgemeine Euphorie kann ich allerdings nicht nachvollziehen.
Wie sind eure Erfahrungen so, irgendwelche Tipps? :)



Kommentare:

  1. hey.. habe ihn mir vorgesten auch gekauft weil ihn alle soo toll finden.. vorhin habe ich ihn ausprobiert und kanns auch absolut nicht verstehen.. meine wimpern sind zwar länger geworden, aber total dünn, null volumen. bin dann nochmal mit nem anderen mascara drüber gegangen...

    AntwortenLöschen
  2. das war damals mein allererster Mascara. :D der I <3 extreme ist super! :)

    AntwortenLöschen