Donnerstag, 30. August 2012

ChriMaLuxe Minerals

Hallo ihr Lieben =)

Ich weiß nicht wie es bei euch ist aber ich bin total überzeugt von Mineral Make-Up, meine Haut verträgt es einfach sehr viel besser. Vor ein paar Jahren, als dieser Trend aufkam, wurde der Markt ja quasi überflutet von solchen Produkten inkl. vielen kleinen Kabuki-Pinseln aber mittlerweile ist es ziemlich ruhig geworden - Maybelline Jade z.B. hat das Mineral Puder das ich damals sehr sehr mochte ganz aus dem Sortiment geschmissen.

ChriMaLuxe ist eine Marke die sich auf Mineral Make-Up spezialisiert hat und ich durfte mal ein paar Produkte testen:


Als erstes möchte ich euch gerne etwas über das Blush erzählen. Ich habe es in der Farbe BabyPink bekommen, welches in der Verpackung sehr intensiv und ziemlich orange aussieht, sich auf der Haut aber als ganz zartes rosa herausstellt.



Es hat einen leichten Schimmer, lässt sich sehr gut auftragen und verblenden.
Leider ist die Haltbarkeit von nicht sehr langer Dauer. Selbst der Swatch auf dem Handrücken ließ sich einfach so weg streichen. Außerdem ist es sehr schwierig aus dem 5ml-Probedöschen das Rouge vernünftig auf den Pinsel zu bekommen.


Weiter geht es mit den beiden Lidschatten. Die Farben Chopper und Nectar sind für mich zwei der schönsten Lidschatten, die ich je besessen habe. Chopper ist ein schimmernd bis metallischer Kupferton und Nectar empfinde ich als himbeerigen Ton, der sich beim verblenden zu einem Mittel-Braun entwickelt.
Überrascht war ich hier von der Haltbarkeit, selbst ohne Base haben die Lidschatten mehrere Stunden gut gehalten, mit Base den ganzen Tag ohne irgendwelche Probleme. Auftrag und verblenden klappen auch hier wunderbar.

Zum wirklichen Highlight kommen wir jetzt und zwar der Buffer-Pinsel.
In der Beschreibung stand das er für Mineral-Make-Up, also pudrige Konsistenzen gedacht ist, ich habe ihn aber auch mit anderen Foundations getestet.


Und siehe da, ein kleines Naturtalent. Er kam mit allem super zurecht, was pudrig oder flüssig ist, nur mit Foundations die eher in die Gel-artige Richtung gehen ist es ein bisschen schwieriger das Produkt einzuarbeiten aber auch das funktioniert.
Außerdem finde ich es toll, das der Pinselstiel mal nicht schwarz sondern in einem Silber-Ton gehalten ist. Zudem ist er nicht zu lang, sodass er nicht zuviel Platz beansprucht, wenn man ihn unterwegs oder auf Reisen mitnehmen möchte.


Viel Spaß beim durchstöbern der Seite von ChriMaLuxe - ich werde das demnächst auf jeden Fall tun und noch ein paar Lidschatten bestellen ;)


Vielen Dank an ChriMaLuxe und vor allem an die liebe Frau Frantz-Engel für den netten Schriftwechsel und das kosten- und bedingungslose zur Verfügung stellen der Produkte.



Kommentare:

  1. Ich ahbe gern die Mineralfoundation von denen benutzt, allerdings haben die mir 2 Mal nicht auf meine Mail geantwortet (wollte wissen wo der Unterschied der Foundations mit Blumennamen zu den mit den Zahlen ist) und das finde ich nicht kundenfreundlich. Von daher bestelle ich dort nicht mehr.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja echt blöd =/
    Bei mir wurde bisher auf alle Fragen geantwortet, hoffe das das nicht nur ein Glücksfall war.

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)
    Toller Blog !!!
    würde mich riiesig freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischaust <3
    http://wunderland-lifestyle.blogspot.de/

    GAANZ LIEBE GRÜßE !

    AntwortenLöschen
  4. Hey :-)
    Toller Post ! Das klingt ziemlich interessant. Hast du vielleicht irgendwo einen Artikel selber verfasst oder gelesen, wo nochmal näher auf das Thema eingegangen wird ? Ich würde ganz gern wissen, was das besondere an Minerals ist ;-)
    Nectar und Chopper sehen übrigens wunderschön aus *__*

    Liebste Grüße Alina :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!

    ChriMaLuxe Minerals ist meiner Meinung nach das beste und preiswerteste Mineral Make-up, was es gibt. Hab auch von anderen Firmen welches ausprobiert, aber keines konnte mich bisher so überzeugen wie CM. :)

    LG
    Blacky

    AntwortenLöschen
  6. Der Pinsel sieht echt gut aus und "Nectar" auch *_* Wow, das ist mal ne tolle Farbe, aber würde die sich auch für den Alltag eignen? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich trage ihn auf jeden Fall auch im Alltag =)
      Klappt ganz gut da er sich ja zu so einem leichten Braun verblendet, gibt dem ganzen irgendwie etwas edles finde ich ^^

      Löschen
  7. Kannte die Marke noch garnicht, danke fürs vorstellen. Hast nun eine Leserin mehr, würde mich über Gegenverfolgung freuen.

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöner Blog. Gefällt mir echt gut. Mach weiter so. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  9. Die Marke kannte ich noch nicht... aber der Pinsel sieht echt klasse aus und auch die Pigmente gefallen mir farblich sehr gut. Danke für's Vorstellen<3

    AntwortenLöschen
  10. so einen pinsel wollt ich schon immer habeeeen :D
    danke für die review, kannte die marke auch null!
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du meinen Blog besuchen würdest, vielleicht gefällt er dir :)
    -> Mein Blog :)

    AntwortenLöschen
  11. kannte die Marke noch gar nicht aber hört sich gut an :)

    AntwortenLöschen
  12. chrimaluxe ist toll! ♥
    meine sind jetzt fast 17 jahre verheiratet :)
    würde mich sehr freuen wenn du auch mal bei uns vorbeischauen würdest und bei unserer challange (die am wochenende startet :b) mitmachen würdest :)
    ttcybeauty.blogspot.de

    liebste grüße ♥

    AntwortenLöschen
  13. hey , du bist follower bei meinem alten blog annette-beauty.blogspot.com hab mir ein neuen gemacht annette-glamour.blogspot.com würde mich freuen wenn du dan dort weiterfolgen würdest :)

    AntwortenLöschen